Telefon: +43(1)5222467Email: info@sprachlehrer-aktiv.at
  • Home
  • » Italienischunterricht mit Sprachlehrer Markus in Bruck an der Mur

Italienischunterricht mit Sprachlehrer Markus in Bruck an der Mur

Juni 18, 2019
Views: 586
Ad ID: 11691
Sprache wählen:
  • Italienisch
  • Spanisch
Gratis Probestunde (Dauer der Probestunde 45 Min.): Nein
Mein persönliches Profil – Über mich:

Italienisch Einzeltraining im Raum Bruck/Mur/Kapfenberg/Leoben/Knittelfeld/Mürzzuschlag

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Name ist Markus, wohnhaft in Bruck/Mur (Steiermark) und ich bin ausgebildeter Lehrer für den AHS/BHS- Bereich für die UNterrichtsgegenstände Italienisch und Spanisch.

Meine Leidenschaft für Fremdsprachen kristallisierte sich bereits während meiner Schulzeit heraus, als ich in der Oberstufe (5.Klasse) erste Einblicke in die italienische Sprache erhielt. Sogleich interessierte ich mich für die aktive Anwendung der Sprache, gepaart mit kulturellen Gegebenheiten unseres Nachbarlandes. Ein Sprachaufenthalt in der 6.Klasse bildete dabei natürlich eine willkommene Ergänzung.

Als mir in der 6. Klasse die Möglichkeit eröffnet wurde, die spanische Sprache kennenzulernen, fiel die Entscheidung nicht schwer. Im Rahmen der Matura wählte ich sowohl als schriftliches als auch als mündliches Fach Italienisch.

Bereits während meiner Schullaufbahn arbeitete ich bereits im Bereich der Nachhilfe, was mir einen ersten, sehr wertvollen, Einblick in die Aufgabenbereiche eines Lehrers bot.

Italienisch Sprachunterricht mit erfahrenem Sprachlehrer

Während meines Studiums an der Universität Graz wurde immer deutlicher, dass ich den Beruf des Lehrers ausüben möchte, da es mir am Herzen liegt, meine Kenntnisse an andere Menschen zu übermitteln. Dabei ist es mir wichtig, nicht nur herkömmlichen, sondern methodenreichen, Unterricht anzubieten. Rollenspiele, Spiele, mündliche Dialoge, Einsatz von Videoclips und Liedern, verknüpft mit traditionellen Unterrichtsmethoden, eröffnen – meiner Ansicht nach - den SprachteilnehmerInnen die Möglichkeit, unterschiedliche Lernstile kennenzulernen.

Seit September 2013 bin ich im Bereich der Erwachsenenbildung als Kursleiter der VHS Bruck sowie Leoben tätig und halte Sprachkurse ab, wobei ich es als wichtig empfinde, die TeilnehmerInnen aktiv am Unterrichtsgeschehen teilnehmen zu lassen und ihnen durch die nötige Ungezwungenheit und den Spaß im Rahmen meiner Kurse, die Möglichkeit zu eröffnen, Sprachhemmungen abzubauen, ganz nach dem Motto: Sbagliando si impara-Wir lernen, wenn wir scheitern. Abgesehen von den Unterrichtstätigkeiten an der VHS, führte ich zuletzt auch ein Einzelcoaching in Spanisch an der Voestalpine in Leoben- Donawitz durch.

Meine Unterrichtstätigkeiten im schulischen Bereich führten mich in diverse Schulen, wodurch ich mit unterschiedlichen Altersklassen und Lerntypen in „Berührung“ kam.

Lassen Sie uns gemeinsam in die italienische/spanische Welt eintauchen!

Cordiali saluti,

Markus