Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Sprachlehrer Aktiv

  1. Die Nutzung der Webseitewww.sprachlehrer-aktiv.deist für alle kostenfrei. Die Anmeldung der Sprachlehrer ist kostenlos und freiwillig.

  2. Voraussetzung für den Vertragsschluss ist ein Mindestalter von 18 Jahren. Bei der Anmeldung als Sprach- oder Nachhilfelehrer sind Sie eiverstanden, Ihre persönliche Daten online bei unserer Webseite www.sprachlehrer-aktiv.dezu stellen.

  3. Die freiwillige Angaben, die der Nutzer bei der Registrierung macht, müssen aktuell und wahrheitsgemäß sein. Sprachlehrer Aktiv ist berechtigt, die Angaben des Nutzers zu prüfen und den Nutzer gegebenenfalls zu löschen, ohne Angabe von Gründen.

  4. Die kostenlose Anmeldung zur Nutzung unserer Webseite zwischen dem Nutzer und Sprachlehrer Aktiv wird geschlossen, indem der Nutzer das Anmeldeformular für die Registrierung ausfüllt und abschickt durch Klick auf die dafür vorgesehene Schaltfläche. Der Sprach- oder Nachhilfelehrer kann das Formular nur abschicken, wenn er zuvor die Option „Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert" aktiviert und ausgewählt hat und damit die AGB akzeptiert. Der Nutzer ist damit einverstanden, dass die angegebenen Daten bei der Anmeldung online für alle Nutzer der Webseite www.sprachlehrer-aktiv.de zu sehen sind.

  5. Sprachlehrer Aktiv behält sich das Recht vor, bestimmte Inhalte ggf. zurückzuhalten oder zu löschen.

  6. Sprachlehre Aktiv garantiert nicht, dass eine erfolgreiche Vermittlung zustande kommt. Sprachlehrere Aktiv haftet demzufolge nicht, falls kein Kontakt zustande kommt.

  7. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Aufnahme in unserer Webseite. Sprachlehrer Aktiv ist nicht verpflichtet, bei Nichtaufnahme Begründungen abzugeben.

  8. Gewerbliche Nutzer wie zum Beispiel Sprachschulen oder Nachhilfeinstitute benötigen als Nutzer vorab eine gesonderte, schriftliche Genehmigung von Sprachlehrer Aktiv und eine kostenpflichtige Firmenlizenz. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter:  info@sprachlehrer-aktiv.de 

  9. Die für die Erbringung und Abwicklung der Dienstleistungen von Sprachlehrer Aktiv erforderlichen personenbezogenen Daten des Sprach- und Nachhilfelehrers werden zweckgebunden und nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, verarbeitet und genutzt. Die vom Nutzer angegebenen persönlichen Daten werden von Sprachlehrer Aktiv zur Erfüllung und Abwicklung des Vertrags verwendet. Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die von Sprachlehrer über ihn gespeicherten personenbezogenen Daten jederzeit zu erhalten. Zusätzlich hat er das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

  10. Sprachlehrer Aktiv übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit und den Inhalt der Angaben in den Anmelde- bzw. Profildaten der Nutzer oder für sonstige durch Nutzer generierte Inhalte. Sprachlehrer Aktiv übernimmt keine Haftung für den eventuellen Missbrauch von Informationen.

  11. Sprachlehrer Aktiv lehnt jede Haftung für wirtschaftliche, körperliche oder immaterielle Schäden ab, die sich aus der Nutzung der mit diesem Service vermittelten Kontaktaufnahme ergeben. Sprachlehrer Aktiv haftet auch nicht für Dienstleistungen, die aufgrund eines Dienstleistungsvertrages zwischen den durch Sprachlehrer Aktiv vermittelten Nutzern zustande kommen.

  12. Sprachlehrer Aktiv bietet nur einen Sprach- und Nachhilfe Lehrerportal an. Sprachlehrer Akitv bemüht sich um einen ordnungsgemäßen Betrieb des Online-Angebots. Sprachlehrer Aktiv garantiert weder die ununterbrochene Nutzbarkeit bzw. Erreichbarkeit des Service noch haftet er für technisch bedingte Übertragungsverzögerungen oder Ausfälle.

  13. Sprachlehrer AKtiv behält sich das Recht vor - geht jedoch keinerlei derartige Verpflichtung ein -, den Inhalt jedweden Textes sowie eingesandter Fotos bzw. Grafikdateien auf die Einhaltung von Gesetz und Recht hin zu überprüfen und, wenn nötig, zu ändern oder zu löschen.

  14. Der Nutzer verpflichtet sich insbesondere, Sprachlehrer Aktiv von jeglicher Haftung und von allen Verpflichtungen, Aufwendungen und Ansprüchen, die sich aus Schäden wegen Beleidigung, übler Nachrede, Verletzung von Persönlichkeitsrechten, wegen des Ausfalls von Dienstleistungen für andere Nutzer, wegen der Verletzung von Immaterialgütern oder sonstiger Rechte ergeben, freizustellen. Die Freistellungsverpflichtung bezieht sich auch auf die Kosten, die zur Abwehr solcher Inanspruchnahmen erforderlich sind.

  15. Der Nutzer ist verpflichtet, E-Mails und andere Nachrichten vertraulich zu behandeln und diese nur mit ausdrücklicher vorherige Zustimmung des Absenders Dritten zugänglich zu machen. Dieses gilt auch für Namen, Telefon- und Faxnummern, Adressdaten, E-Mail-Adressen und/oder URLs.

  16. Videos und Fotos: Mit dem Hochladen von persönlichen Fotos oder Videos erklärt der Nutzer automatisch, dass damit keine Rechte Dritter verletzt werden.

  17. Der Nutzer verpflichtet sich den Service der Sprachlehrer Aktiv nicht missbräuchlich zu nutzen, insbesondere:

    - über ihn kein diffamierendes, anstößiges oder in sonstiger Weise rechtswidriges Material oder solche Informationen zu verbreiten. Insbesondere betrifft dies pornographische, rassistische, volksverhetzende oder vergleichbare Inhalte

    - ihn nicht zu benutzen, um andere Nutzer zu belästigen, zu bedrohen oder die Rechte (einschließlich Persönlichkeitsrechte) Dritter zu verletzen

    - keine Werbe E-Mails zu versenden

    - keine Kettenbriefe zu versenden

    - keine Nachrichten oder E-Mails, die einem gewerblichen Zwecke dienen, zu versenden.

    Falls eine der oben genannten Verhaltensverpflichtungen nicht beachtet wird, kann dies sowohl zu einer sofortigen Kündigung des Vertrages führen als auch zivil- und strafrechtliche Folgen für den Nutzer selbst haben. Sprachlehrer Aktiv behält sich insbesondere das Recht vor, den Nutzer vom Service auszuschließen oder Ihre Anmeldung abzulehnen, ohne Angaben von Gründen.